Drucken

Mi Hl. Kolomann, Pilger, Märtyrer 

G R M vom hl . Kolomann (Com Mt oder ÖEigF² 115)

L: Röm 2,1–11

Ev: Lk 11,42–46

oder aus den AuswL eigF² L 110), zB: L: Sir 51,1-8

Ev: Joh 12,24-26

 

 

07:30

Rosenkranz

08:00

Heilige Messe (für † Karl Prix)

Der irische Palästinapilger wurde im Jahre 1012 in Stockerau ermordet. Nach einer alten Lebensbeschrei- bung soll er wegen seiner fremden Kleidung als Spion aufgegriffen und an einem Baum erhängt worden sein. Sein Leib wurde am 13. Oktober 1014 nach Melk über- geführt. Schon bald wurde er als Märtyrer verehrt und war bis ins 17. Jh. Landespatron. 1969: Marth, P. Alfons SJ 1973: Leyendecker, Johannes, Dech., Pfr. in Poysdorf Edelmann, P. Dr. Raimund SP, Rektor des Piaristenkollegs Horn 1978: Kristen, Alois, emer. Dech., Pfr. i. R. 1983: Neubauer, Albrecht, Pfr. i. Drasenhofen, EProv. in Stützenhofen 1993: Brunner, Br. David SVD 1995: Hippler, P. Bernhard SVD 1997: Ressel, Johann, KRekt. i. R. 1999: Lobpreis, Erich, Pfr. i. R. 2010: Frank, P. Prof. Dr. Isnard OP 

Gottesdienste

  • Sonntag 9:30 Uhr
  • Mittwoch 8:00 Uhr
  • Freitag 18:00 Uhr
  • Samstag 18:30 Uhr
  • Schloßkapelle Fahrafeld:
    letzter Sonntag im Monat um 8:00 Uhr
    (Außnahmen sind möglich)
  • Eucharistische Anbetung:
    Freitag 18:30 - 19:00 Uhr
  • Monatswallfahrt jeden 15. des Monats

Bürostunden

Unsere Pfarresekretärin, Fr. Birgit Dollensky
ist für Sie da:

  • Montag:    9-12 Uhr
  • Dienstag:  ab 11:15- 13:30
  • Mittwoch: 9-12 Uhr
  • Freitag:     9-12 Uhr
  • Abendtermine
    nach tel. Vereinbarung zu den Bürostunden in Ausnahmefällen möglich.

Tel.:    02672 82402
Mobil: 0664 62 16 827

Email: pfarre.pottenstein(a)aon.at