Drucken

So + 29. SONNTAG IM JAHRESKREIS 

Der G des hl . Ignatius von Antiochien entfällt in diesem Jahr .

GR M vom Sonntag, Gl, Cr, Prf So, feierlicher Schlusssegen

L 1: Jes 53,10–11

APs:  Ps 33,4–5 .18–19 .20 u . 22 (R: 22;

GL 46,1 oder GL 921,1 mit VV vom KB/Öst/BB)

L 2: Hebr 4,14–16

Ev: Mk 10,35–45 (oder 10,42–45)

Gesänge: GL 460, GL 477, GL 922

 

g Hl. Hedwig von Andechs, Herzogin von Schlesien (RK)

 

g Hl. Gallus, Mönch, Einsiedler, Glaubensbote am Bodensee (RK)

g Hl. Margareta Maria Alacoque, Ordensfrau

g Marien-Samstag

gr M vom Tag, zB: Tg 309,13; Gg 348,3; Sg 526,6

L: Röm 4,13 .16–18 Ev: Lk 12,8–12

w M von der hl . Hedwig, eig Prf

L u . Ev vom Tag od . aus den AuswL, zB: L: Gal 6,7b–10

Ev: Mk 10,42–45

w M vom hl . Gallus (Com Gb oder Or oder ÖEigF² 118)

L u . Ev vom Tag od . aus den AuswL, zB: L: Gen 12,1–4a

Ev: Mt 19,27–29

w M von der hl . Margareta Maria (Com Jf oder Or)

L u . Ev vom Tag od . aus den AuswL, zB: L: Eph 3,14–19

Ev: Mt 11,25–30

w

 

29. Sonntag im Jahreskreis

09:00

Rosenkranz

09:30

Heilige Messe (für ein besonderers Anliegen), anschließend Möglichkeit zur Krankensalbung

11:00

Heilige Messe in polnischer Sprache

Der hl. Ignatius steht in der Bischofsliste von Antiochia als zweiter Nachfolger des Apostels Petrus. Unter Tra- jan (98–117) wurde er gefesselt nach Rom gebracht und erlitt da vermutlich den ersehnten Martertod. Bekannt sind seine sieben Briefe. 1984: Schober, P. Clemens SP, Pfr. i. Maria Treu, Wien 8 2012: Jöchlinger, Dr. Wolfgang CanReg Fröhlich, P. Ludwig OSFS, Seels. im Kloster St. Barbara der Schwestern vom Göttlichen Erlöser, Gablitz 2016: Temel, Mag. Raimund Temel, Prof. i. R. 2018: Miazek, Dr. Bonifacy, D. Sandomierz, Kpl. in Breitenfurt-St. Bonifaz und Breitenfurt- St. Johann Nepomuk Weihetag (ständige Diakone) Jahrgang 1999 

Gottesdienste

  • Sonntag 9:30 Uhr
  • Mittwoch 8:00 Uhr
  • Freitag 18:00 Uhr
  • Samstag 18:30 Uhr
  • Schloßkapelle Fahrafeld:
    letzter Sonntag im Monat um 8:00 Uhr
    (Außnahmen sind möglich)
  • Eucharistische Anbetung:
    Freitag 18:30 - 19:00 Uhr
  • Monatswallfahrt jeden 15. des Monats

Bürostunden

Unsere Pfarresekretärin, Fr. Birgit Dollensky
ist für Sie da:

  • Montag:    9-12 Uhr
  • Dienstag:  ab 11:15- 13:30
  • Mittwoch: 9-12 Uhr
  • Freitag:     9-12 Uhr
  • Abendtermine
    nach tel. Vereinbarung zu den Bürostunden in Ausnahmefällen möglich.

Tel.:    02672 82402
Mobil: 0664 62 16 827

Email: pfarre.pottenstein(a)aon.at