Drucken

Mi HL. MATTHIAS, Apostel (RK; ARK: 14 . Mai) 

F R M vom F, Gl, Prf Ap I, feierlicher Schlusssegen (MB II 558)

L: Apg 1,15–17 .20ac–26

APs:  Ps 113,1–2 .3–4 .5 u . 6–7 (R: vgl .

6a; GL 401 oder GL-Ö 885 mit VV im KB-Öst/BB)

Ev: Joh 15,9–17

 

 

08:00

Heilige Messe (für Väter Gustav und Helmut)

 

 

Der hl. Matthias wurde durch das Los als Nachfolger des Judas in das Apostelkollegium gewählt. Er soll in Äthiopien gepredigt haben; ob er dort den Mar- tertod erlitt, ist nicht sicher zu sagen. Das Fest des Apostels wurde im neuen Kalender auf den 14. Mai verlegt. Der Regionalkalender für den deutschen Sprachraum behält es aus ökumenischen Gründen am 24. Februar bei. 1972: Pölzlbauer, Karl, Pfr. i. R. 1973: Welzl, Josef, Pfr. i. Prein a. d. Rax i. R. 1977: Fritz, P. Leo OFMCap, ehem. Militärprovikar 1980: Baumgartner, Dr. Johann, Pfr. i. R. 1981: May, P. Berthold Albert OCist, Pfv. i. Würflach 1999: Klein, P. Alberich Philipp OCist 2016: Zach, Anton, Pfarrer i. R. 

Gottesdienste

  • Sonntag 9:30 Uhr
  • Mittwoch 8:00 Uhr
  • Freitag 18:00 Uhr
  • Samstag 18:30 Uhr
  • Schloßkapelle Fahrafeld:
    letzter Sonntag im Monat um 8:00 Uhr
    (Außnahmen sind möglich)
  • Eucharistische Anbetung:
    Freitag 18:30 - 19:00 Uhr
  • Monatswallfahrt jeden 15. des Monats

Bürostunden

Unsere Pfarresekretärin, Fr. Birgit Dollensky
ist für Sie da:

  • Montag:    9-12 Uhr
  • Dienstag:  ab 11:15- 13:30
  • Mittwoch: 9-12 Uhr
  • Freitag:     9-12 Uhr
  • Abendtermine
    nach tel. Vereinbarung zu den Bürostunden in Ausnahmefällen möglich.

Tel.:    02672 82402
Mobil: 0664 62 16 827

Email: pfarre.pottenstein(a)aon.at