Drucken

Di der 4. Osterwoche 

g  Hl. Damian de Veuster, Ordenspriester (DK)

g  Hl. Johannes von Ávila, Priester und Kirchenlehrer

W  M  vom Tag

W  M  vom hl. Damian

 

 

 

07:30

Konventmesse

 

 

Damian de Veuster wurde 1840 in Tremelo, Belgien, geboren, trat in Löwen in die Ordensgemeinschaft von den Heiligsten Herzen Jesu und Mariä ein und wurde Seelsorger im Nordwesten von Hawai. Am 10.

Mai 1873 kam er auf die Insel Molokai und wirkte dort als Arzt und Priester unter den Leprakranken. Selbst erkrankt setzte er seine Arbeit fort bis zu seinem Tod am 15. April 1889. Er gilt als „Apostel der Aussätzigen und Märtyrer der Nächstenliebe“. Damian de Veuster wird verehrt als der Patron der Aussätzigen und Aids-Kranken. Papst Benedikt XVI. hat ihn am 11. Oktober 2009 heiliggesprochen.

 

 

Johannes von Ávila war jüdischer Abstammung und wurde 1526 zum Priester geweiht. Er starb am 10. Mai 1569. Als begnadeter Volksmissionar gilt er als Apostel von Andalusien. Er verfasste für das Konzil von Trient eine Denkschrift zur Kirchenreform. Johannes hinterließ zahlreiche weitere Schriften, v. a. als Hilfen für die Priester, u. a. zur Eucharistie und Reden über Maria.. 1946 wurde er zum „Patron der Weltpriester in Spanien“ ernannt, und Papst Benedikt

XVI. hat ihn 2012 zum 34. Kirchenlehrer erhoben.

 

1972: Wagner, Josef, Dompropst zu St. Stephan 1975: Wuppinger, P. Sighard OSB, Pfv. i. Loidesthal

2004: Blazovich, Dr. P. Augustin OSB (Pannonhalma)

 

Gottesdienste

  • Sonntag 9:30 Uhr
  • Mittwoch 8:00 Uhr
  • Freitag 18:00 Uhr
  • Samstag 18:30 Uhr
  • Schloßkapelle Fahrafeld:
    letzter Sonntag im Monat um 8:00 Uhr
    (Außnahmen sind möglich)
  • Eucharistische Anbetung:
    Freitag 18:30 - 19:00 Uhr
  • Monatswallfahrt jeden 15. des Monats

Bürostunden

Unsere Pfarresekretärin, Fr. Birgit Dollensky
ist für Sie da:

  • Montag:    9-12 Uhr
  • Dienstag:  ab 11:15- 13:30
  • Mittwoch: 9-12 Uhr
  • Freitag:     9-12 Uhr
  • Abendtermine
    nach tel. Vereinbarung zu den Bürostunden in Ausnahmefällen möglich.

Tel.:    02672 82402
Mobil: 0664 62 16 827

Email: pfarre.pottenstein(a)aon.at